Sommer


Auch im Sommer kann man in unserer wunderschönen Heimat vieles unternehmen. Hier möchten wir Ihnen einige Möglichkeiten zeigen.

Schwimmen im Schlossbad Bruck (7 km), im Strandbad Schüttdorf (13 km) oder im Strandbad Zell (12 km) ist immer eine angenehme Abkühlung an einem warmen Sommertag. Für die Kinder gibt es die verschiedensten Einrichtungen, von Wasserrutschen über Springtürme bis hin zu sauberstem Wasser im Zeller See.

Beim Wandern und Bergsteigen können Sie unsere atemberaubende Bergwelt entdecken und begehen. Besonders an einem sonnigen Tag erfreut der Anblick unserer Berge jede Wanderseele. Und mit etwas Glück kann man sogar heimische Wildtiere, wie das Murmeltier oder die Gämse, beobachten und bestaunen.

Radfahrer kommen in unserem Gebiet auch auf ihre Kosten. Unsere kilometerlangen Radwege im Tal, wie auch am Berg, zeigen sich von ihrer schönsten Seite. Lange Radtouren können also von Ihnen jederzeit geplant werden!
Natürlich können die meisten unserer Radwege auch für Trendsportarten, wie Inline-Skaten, Power-Walking, Joggen oder einfach nur Spazieren, verwendet werden.

Wasserratten aufgepasst! Ganz in der Nähe unseres Hauses befindet sich das Raftingcenter Taxenbach (ca. 5 km entfernt). Genießen Sie den Adrenalinstoß, wenn Sie die Wellen der Salzach spüren, auf der längsten Wildwasserfahrt des Landes Salzburg.

Nur etwas für starke Nerven: Canyoning in der berüchtigten Kitzlochklamm
Die Kitzlochklamm befindet sich ebenfalls in Taxenbach (ca. 5 km entfernt) und bietet für abenteuerlustige Kletterer eine einmalige und preiswerte Chance die Geheimnisse der Klamm zu erkunden.

Reiterspaß für alle! Die Porsche Reithalle Zell am See (ca. 13 km entfernt) bietet Reitstunden und Ausflüge mit Pferden durch den über 20 km langen Reitweg durch das Naturschutzgebiet Zell am See an. Vor allem Kinder werden ihre helle Freude an den gutmütigen Tieren haben.